TippgeberNetzwerken, Tipps geben, Geld verdienen

„Kontakte schaden nur dem, der keine hat“ – Dieser zugegebenermaßen schon etwas abgenutzte Spruch hat allerdings nach wie vor Gültigkeit.

Denn wer sein Netzwerk zu nutzen weiß, kann mit LAUB Immobilien bares Geld verdienen.

Wir sind ständig auf der Suche nach Immobilien für unsere Interessenten. Natürlich können wir nicht überall sein und da kommen Sie ins Spiel – als Tippgeber.

Wenn Sie gehört haben, dass Ihr Nachbar seine Immobilie verkaufen möchte, in Ihrem Haus jemand auszieht oder Freunde sich beruflich verändern und ihre Immobilie veräußern möchten, informieren Sie uns darüber.

Wie werde ich Tippgeber?

Sobald Sie Kenntnis von einer Immobilie bekommen, die zum Verkauf steht, geben Sie uns über das unten stehende Formular Bescheid. Die Tippgeberprovision wird explizit vor bzw. bei der Bekanntgabe Ihrer Empfehlung vereinbart und bestätigt.

Nachdem wir Ihren Tipp erhalten haben, prüft die Geschäftsführung, ob wir bereits Kenntnis von der von Ihnen vorgeschlagenen Immobilie haben. Ist diese noch nicht in unserem Bestand, erhalten Sie eine Bestätigung als „Tippgeber“. Sollten wir von der Immobilie bereits Kenntnis haben, entfällt der Anspruch auf eine Tippgeberprovision.

Geeignete Objekte für einen Tipp

Sämtliche Immobilien und Grundstücke, die zum Verkauf stehen oder demnächst verkauft werden soll, können vorgeschlagen werden. Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein:

  • Wir haben noch keine Kenntnis über die Immobilie bzw. über das Grundstück.
  • Die Immobilie bzw. das Grundstück wurde noch nicht öffentlich zum Verkauf ausgeschrieben (z.B. in Online-Portalen, Printmedien, Verkaufsschilder, etc.)
  • Die Immobilie bzw. das Grundstück liegt im Großraum Karlsruhe

Häufig gestellte Fragen

Kontaktieren Sie uns, falls Ihre Frage nicht beantwortet wird

Das ist kein Problem.  Auf Wunsch bleiben Sie als Tippgeber gegenüber dem Eigentümer anonym.

Das ist kein Problem.  Auf Wunsch bleiben Sie als Tippgeber gegenüber dem Eigentümer anonym.

Nach erfolgter Prüfung nehmen wir mit dem Eigentümer Kontakt auf und vereinbaren einen Termin. Sobald ein Vertrag zwischen dem Eigentümer und uns zustande kommt, legen wir mit der Vermarktung der Immobilie los. Nach erfolgreicher Vermittlung erhalten Sie die vereinbarte Provision.

Ihr Honorar richtet sich nach der Maklerprovision, die sich aus dem Verkaufspreis errechnet. Sie erhalten daraus 10 Prozent.

Ihr Tipp ist uns bares Geld wertJetzt direkt online Ihren Tipp abgeben

Geben Sie in dem Formular die entsprechenden Daten ein und teilen uns Ihren Verkaufs-Tipp mit. Wir überprüfen die Angaben dann und melden uns bei Ihnen.